der innere Schiedsrichter

Die Figur Schlupsi®, dein innerer Schiedsrichter
Hallo, ich bin Schlupsi®

Den wichtigsten Baustein des Konzepts bildet die Figur „Schlupsi, dein innerer Schiedsrichter“. Schlupsi gilt als Sinnbild für das menschliche Gewissen, die persönlichen Moralvorstellungen und den körpereigenen Selbstschutz. Jeder Mensch besitzt seinen eigenen inneren Schiedsrichter und spürt täglich dessen Signale. Schlupsi lebt mitten im Körper der Kinder und begleitet sie ihr Leben lang. Wie ein imaginärer Ratgeber versucht er sie vor Gefahren oder Fehlverhalten zu bewahren, lobt sie für besonders positive Verhaltensweisen und ermahnt sie nach Regelverstößen. Um mit den Menschen in Kontakt zu treten, verfügt jeder innere Schiedsrichter über eine grüne Glückskarte mit einem lachenden Smiley, eine gelb-rote Karte mit einem traurigen Smiley und eine kleine Trillerpfeife, die er mehrmals am Tag situationsabhängig einsetzt. Wie beziehungsweise wann genau der innere Schiedsrichter die drei Symbole verwendet und durch welche Körperempfindungen sie sich bemerkbar machen, wird in der Rubik „Die Figur Schlupsi" genauer beschrieben werden.

 

Impressionen aus Schlupsis Kinderbuch